Juni 2010

Noch kein Sommer in Sicht – onlineweg geht in die Offensive

1. Juni 2010 // 0 Kommentare

Noch kein Sommer in Sicht – onlineweg geht in die Offensive
Deutschland friert weiterhin/ Sommer 2010 lässt auf sich warten/ onlineweg offeriert Traumurlaub unter der warmen Sonne Afrikas

München, 01. Juni 2010 – In 20 Tagen beginnt in Deutschland zumindest kalendarisch der Sommer. Allerdings ist von Sonne und warmen Temperaturen aktuell nicht viel zu spüren. Deutschland friert und bibbert weiterhin angesichts des nasskalten Nieselwetters. onlineweg.de, das Reiseportal von über 1.200 Reisebüros aus ganz Deutschland, macht jetzt Schluss mit dem Wintermantel und schickt seine Kunden in die warme Sonne Afrikas. Ob Ägypten, Tunesien, Djerba oder Marokko – entfliehen Sie der Kälte und starten Sie in Ihren persönlichen Traumurlaub zu absolut billigen Preisen! Ab sofort gibt es attraktive Afrika-Angebote auf onlineweg.de und allen 1.200 angeschlossenen Partnerseiten der Reisebüros. Familienurlaub, Pärchen Strandurlaub, Single Partytrips oder entspannte Wellness-Tage – zeigen Sie den heimischen Temperaturen die kalte Schulter und entfliehen Sie an endlos weite Strände am türkisblauen Meer.